CSA

Gemüseversorgung in gemeinsamer Trägerschaft

Ein Kollektiv von fünf Gärtner_Innen, sucht sich alljährlich eine Gruppe von rund 60 Personen, die „Begärtnerten“, die durch die Bearbeitung von 5000 qm Ackerfläche im nordhessischen Witzenhausen-Freudenthal mit Gemüse ganzjährig (von April bis April) versorgt werden wollen. Zusammen formen diese eine verbindliche Gemeinschaft. Wann und wieviel jede_r der Gärtner_innen in diesem Projekt tätig sein will, wird von jedem einzelnen selbstverantwortlich und je nach Bedürfnissen (flexibel) festgelegt und im Kollektiv vereinbart.

Weiterlesen